Dienstag, 18. Januar 2011

Bin ich noch ganz dicht, oder auf dem weg zur Heilligsprechung?

das muss ich euch jetzt zeigen!




Bin ich noch ganz dicht????????Das ist eine alte Kirchenbank! 4m75cm lang.......
Ich habe die bei ricardo für ein Apfel und nen Ei ersteigert, echt( (Für genau 2 Schweizer Franken!) Heute sind wir sie holen gegangen. Wir haben uns so anüsiert. Sie ist einfach riiiiiiiiiiiiesig! Mein Mann hat von arbeitswegen ein nicht allzu kleines Auto, aber als wir die Bank auf dem Lastenträger auf dem Dach hatten, mussten wir lachen! es sah echt unheimlich aus!
Auf dem ganzen Heimweg haben wir die Menschen beobachtet wie sie auf unsere Fuhre reagieren haben, einfach nur witzig. Und erst die Nachbarn...... grins! Als wir uns überlegt haben wo wir sie für den Moment mal unterbringen ist uns nichts besseres in den Sinn gekommen als sie ins Esszimmer zu stellen, weil die Garage voll ist mit Möbeln die bearbeitet werden möchten.......... ja ja ich weiss, mach mal hinne!
Auf die Frage was wir mit der Kirchenbank wollen, habe ich mir gedacht, dass ich sage wir seien auf dem Weg zur Heilligsprechung....... ich meine so viel wie auf diesen Bänken gebetet wurde, da muss doch was rausschauen bei, oder?
Na auf jeden Fall steht sie da mal in der Küche/Esszimmer und wartet darauf bis sie auf unsere Verhältnisse angepasst wird. Das könnte allerdings eine Weile dauern, weil zuerst steht  ein Umbau im mittleren Stock an.
Küche und Esszimmer werden hoch verlegt, damit ich im unteren Stock mein Atelier mit Lädchen einrichten kann! Ich habe einfach keinen Platz mehr im kleine Atelier...... ist nun mal so. Und eh nutzen wir den mittleren Stock als solches viel zu wenig. Ist Jetzt ein riesen Wohnzimmer, Bibliothek, unser Schlafzimmer,Bad und Toilette und mein Atelier in der alten Küche.
Na davon erfahrt ihr dann mehr wenn es so weit ist!
Schnörkel oben

Schnörkel unten und Staub vom Lagern! (20 Jahre stand sie nun in ner Scheune)

2/3 von der Bank


Und vielleicht krieg ich noch ne zweite....

Lustige Zeiten sind das, nicht?

Einen schönen Tag wünscht euch
Maira

Kommentare:

  1. Liebe Maira,
    wow, Eure Kirchenbank sieht ja klasse aus. Eure Fuhre sehe ich förmlich vor mir.
    Eine Bank in dieser Größe ginge in unser Esszimmer gar nicht rein :o)
    GGLG Tanja

    AntwortenLöschen
  2. Das glaube ich Dir auf's Wort.:o)
    Wir haben für unser jetziges Esszimmer auch Wände raus genommen. Aber das vor der Kirchenbank und nicht wegen:0)
    Grüessli
    Maira

    AntwortenLöschen
  3. das ist der wahnsinn. sowas muss ich mir jetzt auch suchen :) meint ihr das gibt es bei ebay??

    schöne grüße eli

    AntwortenLöschen
  4. Musste gucken! Das war ein absoluter glücksfall! sonst gehste mal nen Pfarrer fragen ob er Dir einen abgibt, grins!
    Viel Erfolg
    Maira

    AntwortenLöschen

Hallo lieber Blogleser,
Herzlichen Dank für Deinen Besuch auf meiner Blogseite
Ich freue mich über jeden Kommentar