Dienstag, 1. März 2011

Nie mehr zu wenig........................

SCHUBLADEN!!!!!!!!! Ich hab fast einen Schreikrampf gekriegt.... schaut mal:

Das ist nur ein Bruchteil von den Schubladen die mir heute mein Göttergatte(!) mit gebracht hat......
Einen ganzen Anhänger voll mit solchen Schätzchen und drei Schubladenstöcke dazu! Sie sind aus einem Eisenwarengeschäft, das am umbauen ist. Die alte Ladeneinrichtung stand Jahrelang im Keller des Geschäftes und nun muss es weg.... Glück für mich! Mein Mann hat einfach ein flair zur richtigen Zeit am richtigen Ort zu sein! grins.........





Ich konnte gar nicht alles Fotografieren, da wir den Anhänger ausäumen mussten....... , nach dem die Schubladenstöcke auch in der Garage verstaut waren, hat man gar nichts mehr gesehen.......

Leider fehlen hier zu die richtigen Schubladen........


Das Ding ist so schwer, dass wir es gleich auf dem Rolli liegend in der Garage verstaut haben
Dieses Möbel muss mal in einer Mercerieladen gestanden haben, man sieht es an der Beschriftung der einzelnen Schubladen. Eigentlich komisch, da ich den Laden seit meiner Kindheit nur als Eisenwaren und Werkzeugladen kenne! Egal mich freuts!

Das wird sich toll machen in meinem neuen Atelier!


Der ehemalige Eigentümer dieser Sachen schaut ob er zu den vielen, vielen Schubladen auch noch die passendenStöcke findet, bis jetzt habe ich xxxx Schubladen mit und ohne unterteilungen. Allesamt genial!


Zum Teil sind die Innenleben herausnehmbar
Mal schauen was man und frau alles daraus machen kann....... ich hab da schon so ein paar Ideen.....aber zuerst wart ich mal, ob der Herr die Möbel dazu noch findet!





 Ich glaub ich muss nochmal rüber und die ganzen Schätze nochmals bewundern.

Das wollte ich euch nur noch schnell zeigen....

Habt eine gemütlichen Abend
eure Maira

Kommentare:

  1. Liebe Maira,
    meine Güte, was für ein Fund. Puh, da glaube ich, dass Du aufgeregt bist. Ich bin es schon beim betrachten der Fotos ;-)) und dann geht die Phantasie mit mir durch. Aber stop, das sind ja Mairas schöne Funde!
    Klasse, ich freue mich mit Dir und liebe Grüße an Deinen Mann mit dem gewissen Spürsinn.
    GGVLG
    Ira

    AntwortenLöschen
  2. Waaaahauuuu, was für Schätze....oooohooooo...
    Ich hätte da auch nicht widerstehen können!!! da krieg ich echt "Gefühle" *GG*

    Grüßli
    Tinko

    AntwortenLöschen

Hallo lieber Blogleser,
Herzlichen Dank für Deinen Besuch auf meiner Blogseite
Ich freue mich über jeden Kommentar