Donnerstag, 21. Juli 2011

Flohmarkt Funde.....

Mit Leinen geklöppelt


Gestern Nachmittag habe ich mir kurzerhand meine verbliebene Tochter geschnappt, ( die andere ist bei einer Freundinn in den Ferien....) und bin in ein Brockenhaus in der Umgebung gefahren.
Und es hat sich echt gelohnt!
Massenweise Spitzendeckchen für meine neue Leidenschaft, Shabbykleider...
Blassrosa und Lachsfarben
geklöppeltes Leinen
mit Leinenstoff
Häckelspitzenbordüre 

Neues, altes Grossmutters Nähkästchen
Zwei Suppenschüsseln und zwei Zuckerdosen
Grossmutters Nachthemd
Mal schauen was sich daraus machen lässt..... ich habe da schon so eine Idee......grins
Bluse mit Stickerei

 An der Bluse habe ich schon etwas rum geschnippelt..... Der Ausschnitt, sofern frau dem so sagen kann, war ja echt zugenöpft.....

Nun nicht mehr
                  Und Ärmelausschnitt musste ich auch etwas erweitern......
Ich bin noch nicht sicher ob sie nun so bleibt, oder ob ich noch was  damit mache....

und da ist da noch so eine Bluse mit super schönem Blumenmuster mitgekommen     
mit 7/8 Ärmeln

Super muster, nicht?
   Auch hier denke ich, dass es nicht so bleibt....... irgendwann habe ich die richtige Eingebung und weiss dann was daraus genau werden soll...... 

Ist doch einfach cool, wenn man zur richtigen Zeit am richtigen Ort ist, oder.....? Mich freuts......
Jetzt werden aber die Spitzen mal gewaschen, Blusen und Nachthemd auch...
derweilen schreib ich noch nen Post, was gerade so entstanden ist....
Also bis später....
Maira                                                                  

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hallo lieber Blogleser,
Herzlichen Dank für Deinen Besuch auf meiner Blogseite
Ich freue mich über jeden Kommentar