Mittwoch, 21. März 2012

Ich lebe noch!

ja, es ist war: ich lebe noch!


nach ner ganzen weile Blog Pause melde ich mich wieder.........
Ich will gar nicht lange drum rum reden; ich war länger krank.


Jetzt bin ich  so weit genesen , dass ich euch wieder Dinge aus der Welt von stockabong zeigen kann.


In einem Anflug von Frühlingsgefühlen ist diese Kombi entstanden:


Jupe ist aus einem Leinen-Baumwollgemisch, herrlich anzufassen und durch den schrägen Fadenlauf fällt er wunderbar
Bluse aus Baumwollvoile


Durch die breite Passe sitzt der Jupe perfekt


innen mit Blümchen....




und dies ist ein Experiment: vorarbeit für den Handarbeitsunterricht.......


Schnitt: Burda
Stoff: Baumwoll/Seide



Fazit: Na ja...... beim nächsten Teil werde ich keine Falten legen sondern werde es raffen, damit es etwas feiner aussieht. 
 Frauen mit kleiner Oberweite müssen sich was einfallen lassen :-( 
so weit, aus der kleinen Welt von stockabong
Herzlichst
Maira

1 Kommentar:

  1. Schön, dass du wieder da bist.

    Alle drei Teile finde ich super.
    Die graue Kombi mit der grafischem
    Muster kommt besonders gut zur Geltung.

    Du bist für mich die Unterrock Queen.
    Schon der letzte den du genäht hast, fand ich sehr schön. Habe mir diesen vor Wochen auch schon vorgenommen, aber noch nicht genäht. Mal schauen, wie langs noch dauert.

    Liebe Grüsse
    Karin

    AntwortenLöschen

Hallo lieber Blogleser,
Herzlichen Dank für Deinen Besuch auf meiner Blogseite
Ich freue mich über jeden Kommentar