Montag, 17. September 2012

Flohmarkt Motto: Bitte lächeln!

Es ist ja so; es gibt solche und andere Menschen.

Solche die immer etwas rum zu mosern haben........
und
andere, die mit einem lächeln durch's Leben gehen.

Für mich ist das eine Feststellung, die ich schon auf so manchem Markt, aber auch bei mir im Lädchen gemacht habe.....

Darum ist das Motto unseres Flohmarktes:

So einfach ist das!
All den Geizkrägen und Miesepetern zum Trotz..........
mit uns kann man mit dem entsprechenden Lächeln und dem richtigen Ton, immer über die Preise sprechen.

Auf so manchem Markt trifft man immer wieder diese Menschen an.....
Ich liebe das "märten"(handeln) total , aber wenn man mich schon von vorne weg anmeckert, ist nichts mit entgegenkommen und so....

Darum haben wir uns entschlossen; wer lächelt bezahlt weniger!

Es geht ja eigentlich darum einen schönen Tag zu haben, ein Schnäppchen zu machen und glücklich nach Hause zu gehen, oder?
Es gibt doch nicht's schöneres als, Flohmarktbesuche wo die Menschen nett und aufgestellt sind!

Ok, nun aber zu den weiteren Fortschritten:
- Schrank geliefert

- Preislisten gemacht
Für den ganzen Kleinkram

- Schilder gemalt ...... ich bin noch nicht so geübt in Pinselschrift.... :-)))











- Spuckschutz ( was für ein Wort..... :-)))) gebaut


Für die Kuchentheke musste eine Art Vitrine her, ein sogenannter "Spuckschutz", (bei mir geht bei dem Wort immer ein ganzer Film ab....)
also hat mein Wunscherfüller mit zwei alten Fenster einen Aufsatz für den Tisch gebaut....
Muss noch geweisselt werden.... morgen, morgen, morgen,
ist ja auch noch ein Tag....

Ich freue mich auf viele lächelnde Menschen
eure Maira


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hallo lieber Blogleser,
Herzlichen Dank für Deinen Besuch auf meiner Blogseite
Ich freue mich über jeden Kommentar