Dienstag, 10. September 2013

Omas beste Ratschläge


oder....
Wasch Tag!


hier  habe ich eine Sammlung von Omas Ratschlägen 
zum Thema Wäsche waschen
 zusammen getragen.
Aber nicht einfach nur aufgeschrieben
sondern auf eine ganz spezielle Art


Ich habe ein kleines "Buch" genäht.
das Frau in der Waschküche aufhängen kann
damit sie die Ratschläge schnell zur Hand hat...

mögt ihr gucken?


Los geht's:


geschrieben habe ich mit einem Stoffstift
war am Anfang etwas Gewohnheitsbedürftig...


dann habe ich mit Aquarellstiften etwas Farbe gegeben,


danach die Farben mit einem feuchten Pinsel verwischt


gut trocknen lassen
dann von links bügeln


und so lag es dann ein paar Wochen auf meinem "to do" Tisch"
weil.......
ich mir immer etwas dazwischen kommen liess.... 
manchmal ist es echt schlimm mit mir....


die Rückseiten sind aus Resten Stoffen 
so wie auch die unteren Stücke
die wie Register funktionieren...


Ich habe nicht gedacht, dass ich das so hinkriege...
ich bin ja sonst nicht die super kreative Bastlerin
aber das alles hat echten Spass gemacht!
Zuerst das Schreiben,
dann das Malen und verwischen
und zum Schluss habe ich auf dem Deckblatt
die Wäscheleine gezeichnet
und die Kleider aus Stoff appliziert.
Alles mit offenen Kanten verarbeitet, 
was ein wenig unordentlich aussieht
aber genau so soll es sein!

Diese Art von nähen hat seinen ganz besonderen Charme....


Ich denke das "Buch" könnte ein Geschenk,
 für jemanden der gerade zu Hause auszieht sein,
 als Abschied vom Hotel Mama,
oder für eine liebe Freundin,
oder ...........

Ich hoffe ich konnte euch inspirieren.....

Ich habe da noch was ähnliches auf dem oben genannten Tisch liegen....
mal schauen,
 wann ich mich dazu aufraffen kann....

Habt einen wunderschönen Tag
Herzlichst
eure
Maira

Psst; die Grundsätzliche Idee für dieses Projekt stammt aus dem Heft:
Fantastische Kreativ-Ideen Nr 02/ 2013



Kommentare:

  1. wow, super idee und echt klasse umgesetzt ☺

    lg patti

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Maira,
    ich finde das hast du wunderschön umgesetzt. :-) So sauber geschrieben und auch die Zeichnungen sind süß. ^^
    Liebe Grüße Alice

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Maira,
    ich fasse es nicht, ist das entzückend!!!!Ich sitze hier total begeistert, lächel vor mich hin und freue mich über dein zauberhaftes, so,so liebevolles Büchlein!Ein ganz,ganz dickes Kompliment von mir, du hast da etwas ganz besonders zauberhaftes gezaubert ;o)!Ganz viele, liebe Grüße,Petra

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Maira.
    Klasse ist dein Buch ganz toll gemacht und richtig was zum schmunzeln.Süß.
    Schönen Tag und liebe GRÜße Jana.

    AntwortenLöschen
  5. ....süß!!! Ich bin ja auch nicht die "Bastlerin"... habe ich neulich auch wieder gemerkt... genau wie Stempeln... meine Finger sind wohl zu wurschtig... hihi...

    GGGGGGGGGGGGLG Katja

    AntwortenLöschen

Hallo lieber Blogleser,
Herzlichen Dank für Deinen Besuch auf meiner Blogseite
Ich freue mich über jeden Kommentar