Donnerstag, 21. November 2013

Seid ihr noch da?

Das ist die Frage die ich mir in den letzten Tagen gestellt habe.....

Ich möchte mich an dieser Stelle ganz doll für eure lieben Kommentare und Genesungswünsche bedanken! Das hat richtig gut getan! ;-)

Ich bin wieder zu Hause und habe dank Antibiotika die Lungen/ Brustfell Entzündung so weit überstanden.
Ich bin noch immer nicht richtig fit, muss viel liegen und bin extrem schnell erschöpft...
aber wie sagt man so schön: Unkraut vergeht nicht!

Ich will hier auch nicht des langen und breiten über mein Gesundheitszustand schreiben, aber ihr sollt doch wissen, warum es im Moment auf meinem Blog etwas ruhiger zu und her geht.

Auf dem Sofa liegend kann ich eigentlich nicht viel machen, ausser einwenig Fäden vernähen, von Projekten die liegen geblieben sind und Kleinigkeiten häkeln....


kleine Socken, Schneesterne, Zuckerstangen, Mini Pilze
und kleine Nikolaus Mützen entstehen so nach und nach....

dazwischen schleichen sich auch mini Pilze der süssen Art dazwischen


alles Vorarbeiten für die wundervolle Adventszeit.

Schon letztes Jahr hatte ich um diese Jahreszeit mit Gesundheitlichen
Problemen zu kämpfen....
und da habe ich mir geschworen: NIE NIE wieder im Advent im Krankenhaus zu sein!

Daran arbeite ich jetzt und hoffe das es klappt.

euch allen einen schönen Abend
danke für eure Treue!

Herzlichst
Maira


Kommentare:

  1. Schön, dass du wieder da bist! Schon dich noch ausgiebig!
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Maira,
    wie schön, dass es dir etwas besser geht! Schon dich ruhig noch weiter, damit du zu Kräften kommst!
    Wie man sieht hast du die Zeit auf dem Sofa sehr gut genutzt....so hübsche Zauberhaftigkeiten...zuckersüß!
    Ich wünsch dir weiter gute Besserung und
    schick dir ganz liebe Grüße,
    Tini

    AntwortenLöschen
  3. HALLO LIEBES,
    natürlich sind wir da .... und haben die ganze Zeit an dich gedacht.
    Mensch, du machst ja Sachen, verschwindest einfach so in´s Krankenhaus.
    Puhhhh, was bin ich froh, nun wieder von dir zu lesen.
    Bitte bitte tu dir Ruhe an und erhole dich. Du kannst ja selbst im Liegen die allerherzigsten Dinge zaubern .... ach wie süß die kleinen Pilze!
    Liebe Maira, ich bin so froh♥♥♥ Schön, dass du bei uns bist!
    Allerliebste Genesungswünsche sendet dir Katja! Lassdich doll verwöhnen ♥♥
    Wenn es dir besser geht nd dir danachist, dann schreib mal ne Mail, ok?

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Maira,
    ach wie schön dass es dir besser geht! :-D Hab mich schon ein bisschen gesorgt.... :-( Am besten du trägst ab jetzt immer meinen Schal. ;-P Weiterhin gute Besserung und viele Pilzchen die dir von der Nadel hüpfen! :-D Die sind nämlich sehr süß. ^ ^
    Liebe Grüße,
    Alice ♥

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Maira,
    schön, auch hier wieder von dir zu lesen. Deine Häkelchen sind sooo süüß !
    Erhole dich weiterhin gut.
    Ganz, herzliche Grüße
    Iris

    AntwortenLöschen
  6. Wunderschön Kleinigkeiten hast Du da auf Deinem Krankenlager gehäkelt! Ruhe Dich schön aus und werde wieder gesund!
    Liebe Grüße Anja

    AntwortenLöschen
  7. Ach mensch, du Arme, ich wünsche dir von Herzen dass du schnell wieder auf die Beine kommst und es dir so richtig gut geht! Deine kleinen Häkeleien sind wundervoll! Schone dich bitte, pass gut auf dich auf und ruhe dich ganz doll´aus! Alles Liebe für dich,Petra

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Maira,

    Ganz gute Besserung wünsche ich dir und mach es dir schön gemütlich, gell!
    Deine Häkel-Sachen sehen so hübsch und putzig aus.

    Herzliche Grüsse.
    Rosamine

    AntwortenLöschen

Hallo lieber Blogleser,
Herzlichen Dank für Deinen Besuch auf meiner Blogseite
Ich freue mich über jeden Kommentar