Freitag, 13. Dezember 2013

ein paar Tännchen und mehr Rot/Weiss


Hej Ihr Lieben,
endlich zeig ich euch meine gewerkelten Tännchen
leider ist es noch kein Tannenwald,
ich komme einfach nicht dazu...


ein Tännchen nit Yoyo's
und eines mit Moos


Das war das erste Bäumchen
schön mit Moos und allerlei Baumschmuck


und natürlich eine Lichterkette


ein genähtes


und noch eines aus Schwemmholz



als ich den Nisse endlich erwischt habe
konnte er den neuen Pulli
den ich gestern gestrickt habe
gleich anziehen.
das war dann doch nicht so schlimm wie er erwartet hat....


am Nachmittag hat er mir beim Werkeln zugeschaut


und gleich super mit angepackt




das ist eine Box die ich gemach habe,
damit ich die Masking Tapes 
fürs Päckchen packen 
schön zur Hand habe



hier eine kleine Vorschau
es entstehen Fännchen für die Weihnachtsstube...



so , das war es für den Moment...
hallo an alle neuen Leser
schön das ihr mich gefunden habt.

Ich wünsche allen einen wunderschönen 3.Advent 

Kram
Maira


Kommentare:

  1. Liebe Maira

    Ich liebe deine Posts mit den Nissen. Also mit so einem schönen Pullover hätte sich dein Nisse wirklich nicht so anstellen müssen, sieht ja traumhaft schön aus und hält hin auch schön warm. Deine Tännchen sind soooo schön geworden. Ich mag deine Deko so sehr, ich sehe, wir haben sehr viel gemeinsam.

    Weihnachtliche Grüsse von
    Rosamine

    AntwortenLöschen
  2. die tannenbäumchen sehen alle hübsch aus und ich finde es toll das jedes für sich aus einem anderen material ist ☺

    lg patti
    ps: hast du die mail gelesen, geht das so in ordnung?

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Maira,

    deine Bäumchen sind toll, am besten gefallen mir der aus Moos und mein absoluter Favorit ist der aus Schwemmholz.

    Einen braven Nissen hast du da ;o)))

    Ich wünsch dir ein schönes 3. Adventwochenende

    LG Mela

    AntwortenLöschen

Hallo lieber Blogleser,
Herzlichen Dank für Deinen Besuch auf meiner Blogseite
Ich freue mich über jeden Kommentar